Wie funktioniert es mit der Urlaubs- und Krankenvertretung?

Wenn du dich mit der Gründung deiner eigenen Gebäudereinigung beschäftigst, dann fragst du dich bestimmt wie du deine Kunden betreuen kannst, wenn du im Urlaub oder krank bist.

Hier gibt es drei Möglichkeiten:

1. Du kannst es mit deinem Kunden offen besprechen und ihr könnt versuchen eine gemeinsame Lösung zu finden. 
2. Wenn du Mitarbeiter hast, kannst du den Urlaub so planen, dass deine Kunden stets betreut sind.
3. Du kannst mit Subunternehmen arbeiten, die dich vertreten.

Urlaubszeit als Chance nutzen


Eine pfiffige Variante ist es aktiv Urlaubsvertretungen anzubieten.
Vielen etablierten Reinigungsunternehmen fehlt es während der Urlaubszeit an Personal. Eine einfache, gut formulierte Email kann schon reichen, um dich ins Gespräch zu bringen. Außerdem kannst du so vielleicht sogar dauerhafte Aufträge sichern.

Leave a Comment: